Zwei feierliche Professe in Kamerun

 

Am Hochfest derDarstellung des Herrn, an dem wir Ordensleute gleichzeitig den Welttag desgeweihten Lebens feiern, durfte sich der Hospitalorden des heiligen Johannesvon Gott über die feierliche Profess von zwei kamerunischen Brüdern, Frt.Terrence Tani Tita und Frt. Edwin Shey, freuen. Die beiden Brüder sind gebürtigeKameruner, aber zur Zeit in unseren Gemeinschaften in Fatick bzw. Thiès inSenegal im Einsatz.

Die feierliche Messe mitden Professablegungen fand in der Pfarrei zum heiligen Johannes den Täufer inBwang Bakoko Yassa-Douala in Kamerun statt und wurde vom Vikar der Erzdiözesevon Douala, P. Martin Nag Iked, zelebriert. Der Vikar drückte seine Freudedarüber aus, dass die Pfarrei auf das Werk der Barmherzigen Brüder zählen kannund dankte ihnen für den wertvollen Dienst, den sie für unsere kranken Brüderund Schwester leisten. Er ermutigte die beiden Brüder, sich durch ein Leben derHingabe und des Dienstes auf den Weg in der Nachfolge des heiligen Johannes vonGott zu machen.



 

Copyright © 2020 Fatebenefratelli