Sitzung der Generalkommission für Hospitalpastoral

Vom 13. bis 14. Oktober 2017 hat in der Generalkurie des Ordens in Rom die Generalkommission für Hospitalpastoral getagt. An der Sitzung haben teilgenommen: Frater Benigno RAMOS, Vorsitzender der Kommission, Frater John OPPONG, Frater Gustavo MUCHIUTTI, Frater Benemerito RIO in Vertretung von Frater Joseph Yanka SHARMA (der verhindert war), Frau Susana QUEIROGA und  Frater André SENE.

Die wichtigsten Gesprächspunkte waren:

ausführlicher Austausch über die pastoralen Aktivitäten in den Regionen des Ordens und Abgleichung dieser Aktivitäten mit den Zielsetzungen der Kommission für das Sessennium;

Strategien und Methoden zur Bekanntmachung und Verbreitung der Anleitung “Schlüsselpunkte des Modells der spirituellen Begleitung im Hospitalorden” zum leichteren Verständnis des Pastoraldokuments des Ordens;

Ausbildung von Pastoralreferenten und Pastoralassistenten in unseren Einrichtungen.

Hinsichtlich des letzten Punktes hat die Kommission beschlossen, Vorschläge und Empfehlungen bis zur nächsten Sitzung einzuholen. Außerdem sollen auch Vorschläge und Empfehlungen eingeholt werden, wie die Kommission nach dem Generalkapitel 2019 zusammengesetzt sein soll. 

Spaziatore
Ingrandisci
Spaziatore
Spaziatore
Ingrandisci
Spaziatore
Spaziatore
Ingrandisci
Spaziatore
Spaziatore
Ingrandisci
Spaziatore
Spaziatore
Ingrandisci
Spaziatore
Spaziatore
 
 
Spaziatore
 
 
Spaziatore
 
 
Spaziatore

 

Salva questo testoSegnala ad un amicoStampaTorna alla pagina precedenteTorna alla home page